Skip to main content
Sonntag, 04. 08
19:00 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr
Ort: echaz.Hafen
Genre: Pop

Vorverkauf: 46,75 €
Abendkasse: 50,00 €
ermäßigt: 42,00 €

Achtung: Festival Bundles mit 20% Nachlass! Der Endpreis ergibt sich nach der Auswahl von mindestens zwei Tickets. Tickets gibt es HIER

Bitte UNBEDINGT die öffentlichen Parkhäuser und Parkplätze in der nahen Umgebung nutzen. Es gibt nur einzelne Parkplätze direkt am Festivalgelände und überhaupt keine im Wohnviertel gegenüber. Suchverkehr dort bitte UNBEDINGT vermeiden.

Anfahrt und Parken

Am besten mit dem ÖPNV anreisen – Busbahnhof + Bahnhof sind 4 Minuten vom Festivalgelände entfernt.

Das Reservix VVK Ticket gilt als Fahrschein im ÖPNV.

HafenSounds Festival 2024

JEREMIAS

Ich fühl alles für dich mit Tour 2024

Support: Zartmann

Achtung: Festival Bundles mit 20% Nachlass! Der Endpreis ergibt sich nach der Auswahl von mindestens zwei Tickets. Tickets gibt es HIER

JEREMIAS stehen niemals still – 2021 hat die Band ihr Debütalbum „golden hour“ veröffentlicht und dazu eine ausverkaufte Tour gespielt. Der erste Abschnitt ihrer Karriere war für sie mehr als aufregend: „Bewegung ist grundsätzlich schön, neue Gerüche, neue Stimmen, neue Städte, neu inspiriert werden.“ Dass danach ungeahnte Höhen folgen würden, konnte die Band aus Hannover noch nicht ahnen: Die Live-Saison 2023 startete mit der zweiten Ausgabe des Band-eigenen Open Airs im Waschhaus Potsdam, das wieder ein durchschlagender Erfolg vor 5.000 Zuschauenden war – komplett ausverkauft.

Im Sommer 23 spielten JEREMIAS dann eine stolze Anzahl an Festivalshows, darunter so renommierte und angesagte Open-Airs wie das Deichbrand Festival oder das Superbloom und beeindruckten mit einer gefühlvollen Show in der Elbphilharmonie beim Reeperbahn Festival.
Am 22. September 2023 veröffentlichte die Band ihr gespannt erwartetes zweites Album „Von Wind und Anonymität„, in das die Musiker vielschichtige Poesie packten: „Der Wind kann zerstören, aber auch ein Segelboot über den Ozean treiben…“ – JEREMIAS fanden eine Metapher für die Kraft, die ihr Leben füllt und ihre Kreativität vorantreibt, und um diese Ambivalenz ging es folglich auf dem Zweitling. Der Longplayer landete auf dem dritten Platz der Album-Charts und katapultierte die Band auf ein ganz neues Level.

Die erste Single daraus – „Verrückt“ – releasten JEREMIAS bereits im Juni 23: Der energiegeladene Track dreht sich um den Wirbel, den die Band in den ersten Jahren des Bestehens erlebt hat. „Wir haben einen Song über den Rausch geschrieben. ‚Verrückt‘ ist schon ein bisschen älter, hat viele Versionen durchlebt, ist aber immer noch aktuell und für uns jetzt perfekt.“
Die „Ich fühl‘ alles für dich mit“-Tour im September 2023 war dann sogar nach einer Zeile aus „Verrückt“ benannt, so präsent waren die Bilder für die Band aus Hannover. Und auf dieser Tour wurden dann die gerade verarbeiteten Eindrücke um ein Vielfaches übertroffen:
Die 17 Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz waren restlos sold out, begeisterte Fans feierten jede einzelne Show des Acts frenetisch. Mit Über 50+k verkauften Tickets konnte die Tour als voller Erfolg verbucht werden.
Für 2024 folgt als Kick Off der Saison das nun zur Tradition gewordene eigene Festival der Band, das JEREMIAS Open Air im Waschhaus in Potsdam mit kuratierten Gästen. Weitere Konzerte und Festivals sind schon bestätigt, darunter Headline-Shows beim Tollwood 2024 in München, beim Freiburger ZMF, beim Paderborner Wohlsein und auf der Kulturinsel Wöhrlmühle in Erlangen, das Campus Festival in Konstanz, das Dockville sowie das Highfield Open Air 2024.

Support: Zartmann - Anfang des Jahres noch der Underground-Geheimtipp, legt Zartmann in den letzten Monaten ein rekordverdächtiges Tempo hin. Plötzlich ist der Künstler von keinem großen Festival mehr wegzudenken. Im April 2024 liefert der Künstler gemeinsam mit Kasi, Aaron & Antonius den ersten Ohrwurm des Sommers „meinen die uns“. Kurz darauf folgt die erste EP „dafür bin ich frei EP“ mit den nächsten Sommerhits - darauf unter anderem hochkarätige Features, wie Bausa oder Ski Aggu.

Wichtige Hinweise für unsere Gäste:

  • Keine Schirme erlaubt: Aufgrund von Verletzungsgefahr und Sichteinschränkungen sind Schirme auf dem Gelände nicht gestattet. Bitte bringen Sie bei Regen einen geeigneten Regenschutz mit.

  • Essensstände: Auf dem Veranstaltungsgelände finden Sie verschiedene Essensstände mit einem breiten Angebot.

  • Mitbringen von Getränken und Speisen: Das Mitbringen von eigenen Getränken und Speisen ist nicht erlaubt.

  • Verzicht auf größere Taschen: Wenn möglich, verzichten Sie bitte auf größere Taschen und Rucksäcke, um die Sicherheitskontrollen zu erleichtern.

  • Foto- und Videokameras: Professionelle Foto- und Videokameras dürfen nicht mitgeführt werden. Handy- und Pocketkameras sind jedoch erlaubt.

  • Awareness-Hinweis: Auf dem Veranstaltungsgelände steht Ihnen unser Awareness-Team jederzeit zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unser Team, wenn Sie Unterstützung benötigen oder unangenehme Situationen erleben.